MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals

3. Treffen der MSL-Community: Anmelden online anmelden


Online am Donnerstag, 12. November 2020

 

Dieses Meeting wird digital durchgeführt

Sie können bequem virtuell von Ihrem Computer teilnehmen. Wir werden die vertrauensvolle Vernetzung soweit wie möglich gewährleisten - eine nützliche Lernerfahrung für uns alle. Nach Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig die Einwahldaten.

Hinweis: Die Resonanz ist überraschend groß. Wir haben bereits 70 Anmeldungen » (Stand: September 2020). Das Meeting ist für maximal 100 Personen angelegt.


Hintergrund des MSL-Netzwerks

Dieses Meeting ist gedacht für Professionals der Industrie, die für den Umgang mit externen Experten, Thought Leadern bzw. Key Opinion Leadern verantwortlich sind, speziell Medical Science Liaison, Medical Advisor, Med-Wiss-Mitarbeiter und Marketing-Verantwortliche sowie Führungskräfte in Medical Affairs. Ihnen hilft das "MSL-Netzwerk" als Community und Forum für den kollegialen Erfahrungsaustausch. Hinweis: Beim 2. MSL-Netzwerk-Meeting waren rund 50 Personen aus circa 30 Unternehmen anwesend.


Ziele

  • Den Wert der Arbeit für den Firmenerfolg verdeutlichen
  • Best Practices sowie Fallstricke aufzeigen
  • Einsichten in neue Trends vermitteln
  • Inspirierenden Erfahrungsaustausch fördern
  • Tipps für die persönliche Karriere geben

Willkommen: Persönliche Einladung



Dr. Günter Umbach



Programm-Ablauf am 12.11.2020

10:00 - 10:10 Einleitung: Faszination Leben als MSL
10:10 - 12:00 Impulsvorträge
12:00 - 13:00 Pause
13:00 - 14:30 Diskussionen in drei rotierenden Gruppen
14:30 - 15:00 Abschlussdiskussion und Schlussfolgerungen

Voraussichtliche Referenten und Themen der Gruppen


Martin Obladen, Tilman Grumbd
- Wertbeitrag von Medical Affairs und Leistungskenngrößen im Wandel
- "Elite-MSLs": Neugier, Zuverlässigkeit, Win-Win-Situationen schaffen
- Virtuelle Auswahlprozesse: Modelle, Chancen und Risiken
- Netzwerkbildung als strategischer Schlüssel zur Karriereentwicklung als MSL in der neuen Normalität

Nicole Tappée, Günter Umbach
- Häufige Fehler bei Vorbereitung und Follow-up von Gesprächen
- Was man bei Telefonat, Emails und Video-Telefonie beachten sollte
- Medical Storytelling: von der Theorie zur Praxis
- Warum auch wissenschaftliche Fakten den richtigen „Flow“ brauchen

Birte Rönck und Stefan Wellssow
Virtuelle Kommunikation und Interaktion (Birte Rönck)
- Trend: Hybride Kombination der Kanäle
- Online-Konferenzen: Erfolgsfaktoren, Dramaturgie, Fallstricke
- Was bedeutet der digitale Wandel für meinen Berufsalltag?


Umbach als Koordinator - MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals

Gründer ist Dr. med. Günter Umbach, Trainer und Berater mit langjähriger Erfahrung in der Pharma-Industrie – unter anderem als KOL-Verantwortlicher, Medical Director und Marketing Director. Seine Bücher, Podcasts, Videos und Workshops illustrieren, wie man effektiv wissenschaftliche Daten kommuniziert und erfolgreich mit Experten kooperiert.

Anmelden online anmelden