MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals

Das Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals
in deutschsprachigen Pharma-/Medizinprodukte-Firmen



Eingangs-Webseite

Zu den Ergebnissen des ersten Treffens »

MSL Toolbox für Medical Science Liaison  Mehr

 

MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals: KOL

Aktueller Hintergrund

Während Marketing und Vertrieb zahlenmäßig zurückgehen, wird Medical Affairs, insbesondere Medical Science Liaison (MSL), zunehmend wichtiger. Viele Geschäftsleitungen haben erkannt, dass professionelle MSLs und der Kontakt zu externen Experten und Key Opinion Leadern (KOLs) für den Unternehmenserfolg entscheidend sind.

Branchentreffen: Eine goldene Chance

Einsichten und Empfehlungen auf Google's und YouTube's Nr. 1 für "MSL-Netzwerk"

Während es in den USA die "Medical Science Liaison Society" und in Großbritannien bzw. Irland die "Medical Science Liaison Association" gibt, fehlt im deutsch-sprachigen Raum ein derartiges Forum. Daher besteht Interesse an einer deutschsprachigen "MSL-Community", welche die Interessen der MSL-Professionals in Deutschland, Österreich und der Schweiz wahrnimmt.

Wir planen daher ein freies, indikationsunabhängiges Netzwerk - bevor andere kommerzielle oder nicht-kontinentale Anbieter diese Marktlücke besetzen. Offen ist, ob sich diese Initiative später in eine Gesellschaft weiterentwickelt - die beispielsweise Weiterbildungen fördert und ein "Medical Science Liaison Zertifikat" ausstellt. Die Teilnehmer können jetzt das Vorhaben nach eigenen Interessen mitgestalten.

Wachstums-Vorteile für Ihr Team

  • Den Stellenwert des MSL-Funktion für den Firmenerfolg verdeutlichen
  • Die Qualität der MSL-Arbeit durch Best Practices verbessern
  • Geeignete MSL-Kandidaten leichter identifizieren und qualifizieren

Ihr persönlicher Nutzen

  • Sie erkennen früher Wachstums-Chancen und Karriere-Optionen
  • Sie werden über neue Trends und Entwicklungen informiert
  • Sie können am kollegialen Erfahrungsaustausch teilnehmen

Für MSL-Professionals gratis

MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals

Nach vorheriger Anmeldung ist die Teilnahme gratis, da erfreulicherweise einer der Gründungs-Sponsoren die Veranstaltungs-Kosten übernimmt - inklusive Verpflegung. Den Referenten werden keine Honorare gezahlt. Reisekosten muss jeder selber tragen.

MSL-Netzwerk-Treffen: Wo und wann

Ort: Airport Conference Center (ACC) im Fraport Airport Center (FAC)
Zu Fuß erreichbar von Frankfurt-Flughafen Fernbahnhof und vom Flughafen-Terminal 1
Hugo-Eckener-Ring 1, D-60547 Frankfurt am Main, Tel. +49 - 69 - 690 70500

Anreise: https://www.meet-in-frankfurt.de/anreise »

Datum: Mittwoch, 24. Oktober 2018 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Netzwerk-Moderator

Umbach als Koordinator - MSL-Netzwerk für Medical Science Liaison Professionals

Dr. med. Günter Umbach » ist externer Berater mit langjähriger Erfahrung in der Pharma-Industrie - auch als Medical Director. Er ist Moderator der XING-Medical-Advisor-MSL-Gruppe. Mehrere Bücher, Artikel und Videos illustrieren, wie man effektiv wissenschaftliche Daten kommuniziert und erfolgreich mit Experten kooperiert.

Bei Interesse

Verstehen, was in der MSL-Community passiert


Ergebnisse und Zusammenfassung des ersten Treffens »

Die ursprüngliche Anmeldung finden Sie hier online anmelden

Falls Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden bleiben möchten:
Bitte Email senden an Günter Umbach:
umbach@umbachpartner.com